Nie ein Flop: die Sortieraufgabe!

Es ist eine meiner absoluten Lieblingsmethoden in Seminaren und Trainings und kommt demzufolge häufig zum Einsatz: die Sortieraufgabe. Die Teilnehmer bringen dabei Karten mit Begriffen, den Schritten eines Ablaufs oder Handlungen in eine Reihenfolge oder Hierarchie. Der besondere Charme der Methode liegt in ihrer Einfachheit. Und es gibt nahezu kein Thema, auf das sich das „Sortieren“ … (⇒weiterlesen)

Entscheidungen in Gruppen herbeiführen (Teil 2) – Kriterienmatrix, moralische Algebra, Entscheidungsstift

Der erste Teil zum Thema „Entscheidungen in Gruppen herbeiführen“ hat sich mit einfachen Methoden beschäftigt, um den Favoriten aus einer Reihe von Entscheidungsoptionen herauszukristallisieren. Die geschilderten Vorgehensweisen haben dabei das Abstimmungsverfahren – und nicht die Diskussion der möglichen Entscheidungsausprägungen – in den Mittelpunkt gestellt. Aber ohne Diskussion geht es nicht! Erst durch das „darüber sprechen“ werden … (⇒weiterlesen)

Das kleine Trainer-1×1: Arbeitsaufträge formulieren

„Seminare und Workshops gestalten sich oft schwierig, weil der Seminarleiter Dinge schwierig gestaltet.“ Diese Aussage treffe ich in immer wieder in meinen Train-the-Trainer-Seminaren, denn häufig lassen sich Störungen, Irritationen und Schwierigkeiten auf das Verhalten des Vortragenden zurückführen. Zum „Kleinen 1×1 für Seminarleiter“ gehört die angemessene Formulierung von Arbeitsaufträgen. Obwohl es sich dabei um didaktisches Grund-Werkzeug … (⇒weiterlesen)

im Arbeitsladen

Kürzlich hatte mich mein Nachbar am Gartenzaun angesprochen, langjährig aktiver Polizist im Außendienst. Er sei zu einem Weiterbildungs-Workshop eingeladen worden. Durchaus mit gewissem Stolz etwas zu lernen, konnte er sich mir gegenüber den ironischen Kommentar nicht verkneifen, dass er sich schon frage, was wohl – sehr wörtlich genommen – in diesem „Arbeitsladen“ passieren würde. So … (⇒weiterlesen)

Gastbeitrag: Von Teams und Türmen …

Heute präsentieren wir im methodium-Blog einen Gastbeitrag der Trainerin Sylvia Class. Es geht um Teams und Türme – eine Übung die wir auch gerne einsetzen und die bei den Teilnehmern immer viel spielerische Energie freisetzt!   Von Teams und Türmen … (Sylvia Class, cokreativ Nürtingen, www.cokreativ.de)   Dass die allseits bekannte Turmbau-Übung nicht nur fürs … (⇒weiterlesen)

„Gruppenarbeit? Nicht mit uns!“

  Haben Sie das auch schon erlebt, dass im Seminar die Ankündigung einer Gruppenarbeit mit einem Stöhnen quittiert wird: „Bitte nicht schon wieder!“. Glücklicherweise passiert das nur selten, aber trotzdem muss man sich fragen: Woher kommen die gelegentlichen Ressentiments gegen Gruppenarbeiten? „Kritische“ Teilnehmerstimmen nach Gruppenarbeiten sind zum Beispiel: Teilnehmerstimme 1: „Ich wusste gar nicht was … (⇒weiterlesen)