Evaluations-Zielscheibe à la Fußball-WM

Und noch einmal greifen wir in diesem Blog die aktuelle Fußball-Weltmeisterschaft auf: Die täglichen Berichterstattungen, Taktikanalysen und Spielerbewertungen in den Medien haben mich inspiriert, die Reflexion am Ende meiner Seminare mit „Fußball-Sprech“ zu gestalten. In jedem Training stellen wir uns spätestens am Ende des Workshops die Frage: Wie ist es gelaufen? Die Frage kann auf … (⇒weiterlesen)

Aus der Trainer-Praxis: die Stimmung im Seminar abfragen mit der „SMS-Methode“

  Der Erkenntnisgewinn bei klassischen „Blitzlicht“-Runden ist häufig gering. Wenn jeder Reihum ein Statement abgeben darf oder muss, dann besteht die Gefahr, dass vieles ungesagt bleibt. Oder die Teilnehmer greifen lediglich die Aussage des Vorgängers auf und sagen „das sehe ich genauso wie mein Vorredner“. Das passiert gerade bei kurzen Seminaren, in denen die Teilnehmer noch nicht „warm“ … (⇒weiterlesen)