Learning by Walking

Jetzt in den Sommerwochen und Urlaubszeiten hat das Zu-Fuß-Gehen wieder Hochkonjunktur: Ob beim Wandern durchs Watt, beim Erklimmen von Berggipfeln oder im Flanieren durch Innenstädte besinnen sich Menschen auf die ursprünglichste aller Fortbewegungsarten. Schritt für Schritt, mit selbst gewählter Geschwindigkeit, den Blick frei für’s Details in der unmittelbaren Nähe oder die Ausschau auf schier endlose … (⇒weiterlesen)

ZEN oder die Kunst ein Seminar zu beginnen (Teil 1)

Es ist 10:30 Uhr, in einer halben Stunde beginnt mein Seminar. Alles ist aufgebaut, die Flipcharts hängen, die Pinwände sind präpariert. Ich bin gut vorbereitet, und auf dem Stuhl neben mir liegt mein sorgfältig ausgetüftelter „Seminarfahrplan“ … Aber ich weiß noch immer nicht, wie ich die zweite Einheit eröffnen will. Und: Soll ich nach der … (⇒weiterlesen)